Tourenprogramm & Geschäftsstelle

Zu unserer großen Freude ist Bergsteigen unter Einhaltung folgender Regeln wieder erlaubt:

  • Einhaltung der Abstandsregel von 1,5 Metern
  • Ausübung allein oder in kleinen Gruppen von maximal fünf Personen
  • kontaktfreie Durchführung
  • konsequente Einhaltung der Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen, insbesondere bei gemeinsamer Nutzung von Sportgeräten
  • keine Nutzung der Nassbereiche/Toilletten
  • Realistische Einschätzung von Können und Kondition, um keine Unfälle zu verursachen
  • Kein unerlaubter Grenzübertritt.
  • Wir appellieren Sie, bei diesen ersten Lockerungen im Sinne des Gesundheitsschutzes ein Höchstmaß an Eigenverantwortung an den Tag zu legen.

Touren in Kleingruppen bis zu 5 Personen sind (ohne Grenzübertritt und unter Einhaltung der Abstands- und Hygienebedingungen) wieder erlaubt.

Unter „Tourenprogramm“ finden Sie bereits eine kleine Auswahl, die Sie jetzt auch online buchen können. Wir freuen uns darauf!

Unsere Geschäftsstelle ist ab sofort wieder für den Parteiverkehr und Verleih geöffnet. Bitte nur eine Person mit Mund-Nasen-Schutzmaske eintreten! Gerne kontaktieren Sie uns für Fragen auch per Email unter mail@dav-tegernsee.de oder zu unseren Geschäftszeiten per Telefon 08022/ 27 18 470. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Infos zu Corona:

Die sozialen Kontakte auf das absolut notwendige Minimum zu reduzieren, ist die einzige Möglichkeit, die Ausbreitung des Virus einzudämmen und eine katastrophale Überlastung unserer Gesundheitsheitssysteme zu verhindern. Das bedeutet, dass auch wir Bergsportler unsere Aktivitäten wie Felsklettern und Bergsteigen „corona-fähig“ ausführen, um die Weiterverbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Nicht zuletzt auch deshalb, weil es angesichts der drohenden Notsituation nicht vertretbar ist, Krankenhäuser und Ärzte mit Sportverletzungen zusätzlich zu belasten. Solidarität gegenüber unseren Mitmenschen muss jetzt an oberster Stelle stehen.

Der Klettertreff entfällt leider vorerst bis auf weiteres.

Ihr Team der Sektion Tegernsee