Tourenprogramm

Hier finden Sie die aktuellen Touren unserer Sektion für 2021. Ab sofort können Sie sich direkt online anmelden. Eine Anmeldung über die Geschäftsstelle ist aber weiterhin auch möglich. Kurzfristige Anmeldungen außerhalb der Öffnungszeiten der Geschäftsstelle sind nur direkt über den Tourenleiter-/in möglich.

Bitte schauen Sie auch einmal auf die Ausrüstungsliste zum Download. Hierbei handelt es sich um eine Empfehlung.

Damit Sie sich optimal auf Ihre Tour vorbereiten können, haben wir Ihnen wichtige organisatorische Informationen zusammen gestellt:

Organisatorisches von A-Z zum Download.

Touren können nur stattfinden, wenn mindestens 3 Teilnehmer angemeldet sind und es die aktuelle Corona-Situation erlaubt.

Aktive Filter: Andrea-bachleitner

Roß- und Buchstein

Hochtour | Ausbildung | Mittel | bis 1.000 Hm
"Trockenübung: Hochtouren Ausbildung am Fels: Spaltenbergung und Selbstrettung, Knotenkunde, Theorie zur Gletscherseilschaft, Fixpunkte, etc. "

Roß- und Buchstein

Klettern alpin | Ausbildung | Mittel | bis 1.000 Hm
"Fels-Ausbildung: Standplatzbau, Knotenkunde, Sicherungstechniken, Abseilen, Ablassen, mobile Sicherungen, leichte Kletterei,... "

Mittenwalder Höhenweg

Klettersteig | Mittel | bis 1.500 Hm
Aufstieg über Brunnsteinhütte, Abstieg mit der Bahn

Marmolada 3343m Westgrat

Hochtour, Klettersteig | Mittel | bis 1.500 Hm
Freitag: Hinfahrt und Aufstieg zur Hütte ca. 550hm Samstag: Marmolada über Westgrat (Klettersteig und Kletterstellen im I-II Grad. Abstieg über den Gletscher, ca. 950hm, Gehzeit 6-8h Sonntag: Bergtour evtl mit kleinem Klettersteig und Heimfahrt. Trittsicherheit, Kletterei im I-II. Grat und Schwindelfreiheit ist Voraussetzung für diese Tour. Gletscher- und Kletterteigausrüstung

Gaishorn, Rauhorn, Lachenspitze

Klettersteig | Schwierig | bis 1.500 Hm
Klettersteig auf die Lachenspitze, Gaishorn-Rauhorn Überschreitung, Kletterstellen im II Grad im Gipfebereich vom Rauhorn (kann je nach Verhältnissen ausgelassen werden) Voraussetzung für die Tour: Trittsicherheit, Kletterei im II. Grat, Klettersteig C/D und Schwindelfreiheit